Montag, 6. April 2015

Sie ist fertig....


...endlich habe ich es geschafft die "Jazz" Kette von Rachel Nelson-Smith zu fädeln.
Einmal hatte ich schon einen Versuch gestartet ... in dunklen Farben...diese habe ich aber nach der Hälfte wieder aufgemacht...sie hatte mir einfach nicht gefallen...falscher Faden...falsche Farben etc...

Nun ein neuer Versuch in hell....

ICH BIN BEGEISTERT...

Die Basis ist in DC Champagner (Miyuki 94204) gefädelt. Die "Lamellen" abwechselnd in DC Champagner und einem matten seidigen "rosa-lila" ( Miyuki Nr.2034 )...sonst wäre die Kette mir zu "metallisch" geworden...Die 6/0 Rocs sind crystal mit gold-rose Farbeinzug (Toho Nr.267)...
Die Bicone sind sand opal 2x AB (eine meiner Lieblingsfarben)....




...und hier die ersten neuen Schmuckstücke für die Kettenparty...
...teilweise noch mit den schönen Resinperlen aus Australien...

....weitere Bilder demnächst...  ;)

Soooo....schonmal NOTIEREN....
Die Kettenparty ist am Samstag den 9.5. 15 von 10-16 Uhr....Infomails gehen bald raus....


Schaut euch auch die Malkurse an die meine Schwester im Sommer bei den Seeperlen gibt...
Info für die Kurse ... bitte HIER klicken


Nuuuu......ein bißchen was zum swingen (und leider wieder nur der Link)...kommt euch das Lied bekannt vor ???  :)....Scott Bradlee....yeahhhh
https://www.youtube.com/watch?v=aLnZ1NQm2uk



Liebe Grüße.....Tina 




Kommentare:

  1. Hallo Tina,

    deine Ketten sehen super aus. Wie lange hast du denn an der "Jazz" gearbeitet?

    LG
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja ein Prachtstück. Wieviel wiegt die "Jazz" und wie lange hast du daran gearbeitet?

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch Zeit nehmt einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich über jede Anregung oder Info.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...